Heilwässer findet man in vielen Regionen Deutschlands direkt vor der Haustür. Regionales Heilwasser spiegelt den Charakter der Region, da es durch das Umgebungsgestein geprägt wird. Welches regionale Heilwasser es wo gibt und warum, das erfahren Sie hier.

Heilwasser aus Deutschland

Deutschland ist eines der wasserreichsten Länder. Hier sprudeln unzählige Quellen von höchster Qualität aus den Tiefen der Erde. Welche Heilwassertypen in einer bestimmten Region vorkommen, hängt davon ab, welche Gesteine sich dort im Untergrund befinden. Vor allem der mittlere Westen und der Süden Deutschlands sind reich an Heilquellen. In der norddeutschen Tiefebene gibt es aufgrund der geologischen Gegebenheiten zwar Mineralwässer, aber kaum Heilwässer.

Wie das Gestein regionales Heilwasser prägt

Deutschlandkarte Heilwassermarken
Landkarte Heilwassermarken in Deutschland | Grafik: Deutsche Heilbrunnen
Heilwasserverzeichnis