Fluorides in dental public health programs


Veröffentlichung
2008
Veröffentlichungsquelle
Dent Clin North Am. 2008 Apr;52(2):387-401, vii. Review.
Autoren
Kumar JV, Moss ME.

Mit der Einführung von fluoridierten Zahncremes, Trinkwasserfluoridierung und weiteren prophylaktischen Fluoridgaben hat die Häufigkeit von Zahnkaries in den USA deutlich (um bis zu 60 %) abgenommen. Diese Übersichtsarbeit bespricht die Verwendung von Fluoriden in öffentlichen Programmen zur Verbesserung der Zahngesundheit, diskutiert einige der Möglichkeiten, mit denen Fluoride in Gesundheitsprogrammen genutzt werden können und spricht auch die Kostenfrage und die politische Umsetzbarkeit an.

Weitere Informationen zur Studie Studie ansehen

Weitere Themen

Heilwasserverzeichnis